Gantz-Wiki
Advertisement

Erstellt von GANTZ

Jeder Anzug kann nur von dem für ihn vorgesehenen Besitzer getragen werden und ist perfekt auf selbigem zugeschnitten. Er besteht aus einem Oberteil, zwei Armteilen, zwei Handschuhen, einem Unterteil und zwei Beinteilen, die mithilfe der gelben Knöpfe verbunden werden können. Durch das Drücken dieser Knöpfe entsteht wahrscheinlich ein Vakuum, sodass sich der Anzug wie eine zweite Haut tragen lässt. Durch einen Zentral-Knopf wird der Anzug mit Energie versorgt (siehe Bild) und wenn dieser mit den jeweils zwei Knöpfen an Hals und Kinn eingedrückt wird, wird der Anzug unbrauchbar gemacht: Es tritt eine Flüssigkeit aus ihm heraus. Das Selbe passiert, wenn der Anzug zuviel Schaden nimmt, ohne Zeit zu haben sich zu regenerieren.

Ansonsten gibt der Anzug dem Träger die nötige Kraft, um übermenschlich schnell und stark zu werden. Ausserdem wird der Träger unverwundbar gegen Schalwellen, stumpfe Angriffe (Schläge, Tritte), scharfe Waffen (Messer, Schwerter), Feuer und sogar gegen Gewehrkugeln. Er bietet dagegen keinen Schutz vor Lasern, Säure und speziellen Waffen wie Kanons Schwert (dritte Mission). Auch absorbieren die Stiefel den Fallschaden, falls man aus zu großer Höhe auf den Boden auftrifft.

Advertisement