FANDOM


Gantz/OsakaBearbeiten

Bei Gantz/Osaka handelt es sich um Sonderedition des Osaka Arcs dieser wurde noch einmal in 3 Bänden veröffentlicht. Die Bände sind jedoch bedeutned größer als die normalen gantz Bände und haben ein besseres Papier. Ebenfalls enthalten Band 1 und 3 jeweils ein völlig neues Kapitel welches nur in den Gantz/Osaka Bänden enthalten ist.


Die zwei SonderkapitelBearbeiten

Das erste Kapitel erzählt wie Brillenträger  stirbt und in den osaka Raum kommt. Wr sehens ebenfalls was die anderne osaka Gantzer außerhalb der Missionen machen. Anzu ist z.B. Manaka für hentai Mangaund  Kuwabara ein nachhilfe Lehrer der zemlich beliebt bei seinen Schülern ist.


Kaitel 2 setzt direkt nach der Osaka Mission an. Kuwabara als auch die zwei anderen Frauen aus dem Osaka Team erreichen alle 100 Punkte und nehmen die Freiheit. Brillenschlange bekommt 80 Punkte und ist somit der einzgste der übrig bleibt. Ein paar tage später begint die nächste Mission (die Rom Mission) neben ihm ist nur noch ein kleines Mädchen anwesend. Er schnappt sich während der Mission die H/Z Gun eines gantzers welcher neben ihm gestorben ist und schießt wild drauf los jedoch wird ihm nach kurzer zeit der Arm abgerissen und alles wird Schwarz. Als er wieder zu sich kommt ist er zurück mit dme Mädchen im Raum und gantz verteilt die Punkte. Wir sehen nur das Endergebnis von ihm was 135 Punkte beträgt. Mit dme erfüllen des versprechens an katou das er Anzu Yamazai wiederbelebt endet das Kapitel.