FANDOM


71668-1-
Anzu ist die einzige im Osaka-Team die sich mit dem Tokio-Team und ganz besonders mit Kato anfreundet. Anfangs macht sie sich zwar noch über ihn lustig, da er bisher noch keine 100 Punkte geholt hat und nennt ihn scherzhaft "Hypocrate Alien" doch erkennt sie schnell, das in Kato eine Menge mehr steckt, als es den Anschein hat. Schließlich verliebt sie sich sogar in Kato.

Sie ist 23 Jahre und hat einen dreijährigen Sohn.

Sie stirbt während derNurarihyon-Mission, indem sie sich für Kato opfert. Nach der Mission wird sie von Brillenschlange wiederbelebt und stößt im Katastrophe-Team wieder zu Kato.